Völkerschlachtdenkmal Leipzig
Markkleeberger Ausflugsziele
Völkerschlachtdenkmal Leipzig – Geniestreich eines Architekten

Aus­flugs­zie­le Mark­klee­berg

Mark­klee­berg Aus­flug­s­an­ge­bo­te und Aus­flugs­zie­le

Die Nah­er­ho­lungs­ge­bie­te und Aus­flugs­zie­le rings­her­um um Mark­klee­berg halten noch so manches stille Fleckchen und kulturell reiz­vol­les Kleinod zur aktiven Nah­er­ho­lung bereit, das nur auf seine Ent­de­ckung wartet. Sehr viele und sehr schöne Aus­flugs­zie­le im gesamten Leipziger Land bieten noch (oder wieder) Oasen der Ruhe und Ent­span­nung. So hat sich der gesamte Südraum zu einem wun­der­schö­nen Netzwerk zum Wandern, für erholsame Radtouren (fernab der tou­ris­ti­schen Routen) und zu einer at­trak­ti­ven Se­en­land­schaft ent­wi­ckelt. Und doch steht diese erneute Land­schafts­ent­wick­lung noch ganz an ihrem Anfang.

Entdecken Sie diese kleinen Perlen wieder. Aber, Sie müssen sich schon etwas abseits der tou­ris­ti­schen Haupt­rou­ten bewegen. Dann kann Ihnen so manches kleines Biotop von seiner wun­der­vol­len Tier- und Pflan­zen­welt erzählen. Kleine fliegende und bunt­schil­lern­de Diamanten in der Luft, sich wieder an­sie­deln­de seltene Pflanzen, die in ihrer sprich­wört­li­chen Schönheit und Ent­fal­tung jedes Zucht­ge­wächs in den Schatten stellen. Ein­hei­mi­sche Tierarten, die leise und verborgen äsen, und vieles mehr.

Nicht zuletzt tauchen wieder liebevoll re­kon­stru­ier­te kleine Ort­schaf­ten wie aus dem Nichts auf. Die Häuser und so manches ar­chi­tek­to­ni­sches Denkmal und Kleinod, von seinen alt­ein­ge­ses­se­nen Bewohnern und Neu­zu­ge­zo­ge­nen akribisch und de­tail­ge­treu instand gesetzt. Und diese sprich­wört­li­che Ruhe. Ach ja und Menschen, die entspannt sind, die offenen und herzlich mit­ein­an­der reden. Fast wie im Märchen, oder?

Wenn Sie, eventuell gemeinsam mit mir, diese „ver­bor­ge­nen“ Schätze und tou­ris­ti­schen Be­son­der­hei­ten wie­der­ent­de­cken möchten, dann finden Sie weitere In­for­ma­tio­nen unter: > Wanderung Leipzig <. klicken sie bitte in den begriff. ich w ihnen viele wun und ent>Aus­flugs­er­leb­nis­se, viel­leicht nutzen Sie ja einmal unsere Aus­flugs­mög­lich­kei­ten.

Aus­flugs­tour Schloss Knauthain

Ausflugsziele um Markkleeberg Schlosspark Knauthain Markkleeberg Freizeitangebote Gedenksteine
Markkleeberger Veranstaltungen nach Knauthain Ausflugsziel Markkleeberg Kirche Erholungs- und Ausflugsziel Markkleeberg Markkleeberger Ausflugsziel Rittergut Knauthain Markkleeberg Führungen - Willst du guten Honig schlecken, musst du bei der Imkerei Kern vorsprechen. Markleeberg Ausflugsziel Knauthainer Mühle
Markkleeberg Ausflugsziele Gasthof Führungen von Markkleeberg zum Schloss Knauthain

Keesscher Park Mark­klee­berg

Will­kom­men in der mär­chen­haft schönen Land­schafts­an­la­ge Keesscher Park in Mark­klee­berg. Wenn auch die einstige ar­chi­tek­to­ni­sche Schönheit, die Orangerie, nicht mehr in Gänze zu sehen ist, so lässt doch das Pal­men­haus, als letztes üb­rig­ge­blie­be­nes Gebäude eines wun­der­schö­nen Ensembles, eine kleine Ahnung auf­stei­gen, wie schön diese doch gewesen sein muss.

Heute wird die Land­schafts­oa­se Kees'sche Park­an­la­ge gerne zum Verweilen und zur Ent­span­nung von seinen Besuchern genutzt. Und, ganz in der Nähe befindet sich der beliebte Co­spu­de­ner See sowie die reizvolle ver­blie­be­nen Reste einer einstmals weit aus­ge­dehn­ten und intakten Au­en­wald­land­schaft.

Seine Rettung und damit quasi Wie­der­er­ste­hung verdankt die Anlage dem glück­li­chen Umstand der Wen­de­po­li­tik um 1989. Gab es doch weit­rei­chen­de Pläne zur Ta­ge­bau­er­wei­te­rung bis vor die Tore von Leipzig Connewitz, ja sogar noch ein Stück weiter nach Leipzig hinein. Doch so konnte dieser Land­schafts­park, wie so vieles im Südraum, vor der Über­bag­ge­rung gerettet werden. Gleich­wohl ist auch sehr viel verloren gegangen.

Zu DDR-Zeiten war es eine Gar­ten­an­la­ge, die zahl­rei­che un­ter­schied­li­che Kran­ken­sta­tio­nen in sich be­her­berg­te. Diese Gebäude wurden nach der Wende zum Teil teilweise pri­va­ti­siert oder ab­ge­ris­sen. Nach jah­re­lan­gem Da­hin­sie­chen und dem Van­da­lis­mus preis­ge­ge­ben, wurde dann ein ent­spre­chen­der Flä­chen­nut­zungs­plan für die his­to­ri­sche Land­schafts- & Park­an­la­ge erstellt, der zu seiner heutigen Nutzung und Wei­ter­ent­wick­lung führt.

Land­schafts­park Keesscher Park

Touristinformation Markkleeberg Keesscher Park
Ehemalige Begräbnisgruft im Kees'sen Park Markkleeberg. Spätmittelalter - Bauernkate Keesscher Park Markkleeberg.
Wanderung Leipzig Keesscher Park Markkleeberg.
Führung und Veranstaltungen im Kees'schen Park Markkleeberg Palmenhaus im  Keesschen Park Markkleeberg. Ehemalige Orangerie
Martin Luther Kirche Keesscher Park Markkleeberg.
Tourist Information Leipzig Keesscher Park Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg, im Keesschen Park.