Völkerschlachtdenkmal Leipzig
Freizeittipps Leipzig
Völkerschlachtdenkmal Leipzig – Geniestreich eines Architekten

Frei­zeit­tipps Leipzig

Frei­zeit­tipps - Ak­ti­vi­tä­ten

Freizeittipps Leipzig FreizeitangeboteAt­trak­ti­ve Angebote und au­ßer­ge­wöhn­li­che Frei­zeit­tipps Leipzig auf unseren Seiten entdecken. Wählen Sie bitte, die für sich passenden Frei­zeit­tipps unter unseren vielen Mög­lich­kei­ten für Abenteuer, Spannung und Bildung aus. Eine Vielzahl von Aus­flugs­zie­len und Aus­flug­s­an­ge­bo­ten für Erholung, Spaß, an­spruchs­vol­le Kul­tur­er­leb­nis­se sowie Frei­zeit­sport­ak­tio­nen finden Sie hier für die ganze Familie. Entdecken Sie gehobene, wie auch preislich günstige Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten. An­ge­fan­gen von Aus­stel­lun­gen und Museen, vom Theater bis zum Zirkus, von Aben­teu­er­spiel­plät­zen bis hin zum Zoo reichen unsere Frei­zeit­tipps Leipzig. Es gibt so viele schöne und se­hens­wer­te Ziele in unserer Stadt und ihrem Umland, für eine aktive frei­zeit­li­che Ge­stal­tung zu entdecken. Und richtig bil­dungs­in­ten­si­ve Vor­schlä­ge und Varianten sind natürlich auch für Sie dabei.

Völkerschlachtdenkmal LeipzigDamit Sie die ent­spre­chen­den Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu unseren Frei­zeit­tipps und Emp­feh­lun­gen erhalten, und ihre Ausflüge mit der ganzen Familie gezielt planen zu können, haben wir für Sie hinter den einzelnen Bilder wei­ter­füh­ren­de In­for­ma­tio­nen bereit gestellt. Klicken Sie einfach in das für Sie ent­spre­chend in­ter­es­san­te Bild. Dort erhalten Sie dann weitere um­fas­sen­de Mit­tei­lun­gen zu den einzelnen Stand­or­ten und Angeboten. Bei einigen wenigen Bildern haben wir keine wei­ter­füh­ren­den In­for­ma­tio­nen hin­ter­legt, damit diese letzten ver­blie­be­nen Na­tur­stand­or­te vor einer zu starken Fre­quen­tie­rung geschützt bleiben. Doch bei unseren Wan­der­tou­ren werden diese Wan­der­zie­le in kleinen Gruppen an­ge­steu­ert. Wenn Sie wahr­haf­ti­ge Na­tur­freun­de sind, und noch einige besondere Tiere und Pflanzen in ihrem ge­schütz­ten Raum entdecken möchten, dann schließen Sie sich doch einfach unseren Wan­de­run­gen, Nachtwanderungen Leipzigdiesen ein­zig­ar­ti­gen Führungen bis in den Oktober hinein an. Denn warum ei­gent­lich nicht? Warum nicht aktive Er­ho­lungs­an­ge­bo­te mit gezielter Wis­sens­ver­mitt­lung und Bil­dungs­er­leb­nis­sen un­ter­le­gen, be­zie­hungs­wei­se diese Varianten aus Erlebnis und Bildung zu einem ein­zig­ar­ti­gen Bil­dungs­er­leb­nis er­folg­reich zu­sam­men­füh­ren? So dachten wir es uns je­den­falls, und siehe, es gelang! Denn es gibt sie tat­säch­lich noch, die geheimen Frei­zeit­tipps, die etwas be­son­de­ren Mög­lich­kei­ten und Offerten, die nicht auf jeder Fun-Seite zu finden sind. Dies bleibt eben jenen vor­be­hal­ten, die etwas tief­grün­di­ger re­cher­chie­ren und gezielter auf der Suche nach sinn­vol­len und vor allem sinn­haf­ten Er­leb­nis­sen sind. Diese sind gleich­zei­tig auch unsere Ziel­grup­pen für Ak­ti­vi­tä­ten.

Frei­zeit­tipps - Er­ho­lungs­an­ge­bo­te

Bei unseren Frei­zeit­tipps Leipzig, da gibt es noch Seen zu entdecken, die nicht tou­ris­tisch er­schlos­sen und somit völlig über­lau­fen sind; ja an denen man sitzen, Schloß Machern Führungenent­span­nen, einfach die herrliche Ruhe genießen und natürlich auch baden gehen kann. Einer der in­ter­es­san­tes­ten Chancen, und damit unser zweit­wich­tigs­ter Frei­zeit­tipps, bezieht sich auf einen Eng­li­schen Land­schafts­park, von dem bisher die wenigsten Schloss Machern Apollo StatuenMenschen Kenntnis haben, was seine ei­gent­li­che ar­chi­tek­to­ni­sche Bedeutung ist. Dessen Grün­dungs­ge­dan­ken und seine ersten Aus­ge­stal­tun­gen führen uns zurück in das sieb­zehn­te Jahr­hun­dert. Denn dort liegt der Ursprung und Beginn dieses ein­ma­li­gen Flä­chen­denk­mals. Da nahm alles seinen Anfang nahm. Und es gibt dort Denkmäler, die harren noch immer auf ihre innere Ent­de­ckung, was ihre immense Sym­bol­kraft anbelangt und die den Be-Suchern, also den Suchern unter ihnen, so unendlich viel zu sagen haben. Man muss nur die Ohren und Augen öffnen, dann fangen diese Symbole zu kom­mu­ni­zie­ren an. Die Statuen haben viel aus ihrer Ver­gan­gen­heit zu berichten, den Blick gleich­zei­tig weit in die Zukunft weisend, Ge­heim­nis­se er­schau­end, Rätsel aufgebend und zugleich Lösungen be­reit­hal­tend, ja her­bei­se­hend.

Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten - Aus­flugs­zie­le

Stadtrundgänge LeipzigWer wollte wohl auf weite Reisen gehen, und sich die wun­der­schö­ne Welt besehen, und doch, oh Wunder, ist es wahr, die besten Reise- und Aus­flugs­zie­le liegen doch so unendlich nah. Warum also in die Ferne schweifen, tue dir doch hier die besten Frei­zeit­tipps er-greifen. Darum die Augen auf und die Ohren gespitzt, für unsere nun schönsten Frei­zeit­tipps. Was kann man hier, Stadtrundfahrten Leipzigbei unserem Stadt­rund­gang, nicht alles sehen, und auch das Umland, es ist wun­der­schön. Tou­ris­ti­sche Ziele, ja die gibt es in Massen. Jedoch Raritäten und ver­steck­te Kleinode, die gibt es nur bei uns, es ist kaum zu fassen. Und bist du erst draußen vor dem Tor, kommt dir der Südraum fast schon wie ein Märchen vor. Da machen die Radtouren doppelt so viel Spaß, denn es gibt stille Ecken, auch wärmendes Gras. Diese laden uns alle zum stillen Verweilen ein, um erneut Kraft zu tanken, für das all­täg­li­che Sein. Gepackt jetzt den Rucksack und schnell geschnürt die Schuh, so wandern wir dem nächsten Aus­flugs­ziel zu.

Frei­zeit­li­che Gedanken-Spiele

Völkerschlachtdenkmal FührungenEinen extra Hinweis möchten wir Ihnen gerne zu unseren Ver­an­stal­tungs­rei­hen Völ­ker­schlacht­denk­mal und ver­schie­de­nen Events geben. Erleben Sie doch einmal eine sehr bil­dungs­in­ten­si­ve und zugleich äußerst an­spruchs­vol­le Völ­ker­schlacht­denk­mal Führung oder die sehr spe­zi­el­len Nacht­wan­de­run­gen an diesem wun­der­vol­len Wahr­zei­chen unserer Stadt. Es stellt ein lehr­rei­ches Na­tio­nal­denk­mal dar, das weit über seine un­end­li­che Ge­schich­te und Bedeutung hin­aus­reicht. Alleine, was die py­tha­go­räi­sche Zah­len­leh­re zu den 91 Metern Höhe bis zur Aus­sichts­platt­form oder zu seinen 365 Stufen Völ­ker­schlacht­denk­mal zu lehren weiß, ist sen­sa­tio­nell. Weitere Ge­heim­nis­se bergen die Ka­ta­kom­ben mit ihrer Grab­kam­mer sowie seiner Krypta mit dem Zeichen des Kreuzes. Wir bringen die gesamte Völ­ker­schlacht­denk­mal Symbolik in einen Ge­samt­kon­text. Weitere Denk­mal­in­for­ma­tio­nen erhalten Sie, wenn Sie uns über das Kon­takt­for­mu­lar an­schrei­ben. Tragen Sie bitte dort alle Wünsche und re­le­van­ten In­for­ma­tio­nen für uns ein und senden Sie diese schnellst­mög­lich an uns zu. Wir werden uns sicher bei Ihnen melden.

Frei­zeit­tipps - Mär­chen­an­ge­bo­te

Märchenschule SchulungenGegen Jah­res­en­de, beginnend zur Ad­vents­zeit bis in das neue Jahr hinein, gehen unsere Ge­dan­ken­ex­kur­sio­nen hin zu unseren Weih­nachts­mär­chen und Win­ter­mär­chen Lesungen. Denn diese enthalten eine Vielzahl von Weih­nachts­bot­schaf­ten, die wir in unseren Weih­nachts­an­ge­bo­ten, gemäß ihrer Symbole aus­führ­lich erläutern und erklären. Prä­sen­tiert werden diese zu Weih­nachts­fei­ern von unserem Nikolaus oder dem Weih­nachts­mann ganz­per­sön­lich. In unseren Früh­jahrs­mär­chen-Reihen, lässt es sich der Osterhase nicht nehmen, diese zu Ihnen zu bringen. Sie werden er­staun­lich viele Par­al­le­len zur sym­bo­li­schen Aus­deu­tung entdecken, wie Sie es bereits oben zu diesem Bauwerk erleben durften.

Schulausflug Leipzig IdeenFür die Flüch­ti­gen, die nur nach dem nächsten schnellen Spaß­fak­tor heischen, werden diese bil­dungs­re­le­van­ten Perlen und Frei­zeit­tipps, selbst wenn das physische Auge diese zu sehen und in­tel­lek­tu­ell zu vernehmen mag, sofort wieder aus den Augen schwinden. Aber für Sie, die sie hier immer noch lesen, können diese Gruppen Angebote, mit dem ihm inn­lie­gen­den Bil­dungs­an­satz, zu einem echten Erlebnis werden, von dem Sie noch sehr lange zehren werden. Ob Sie nun eher sportlich mit uns, bei unseren Kinder Ent­de­cker­tou­ren am Völ­ker­schlacht­denk­mal unterwegs sein möchten, oder eher die tief­sin­nig ver­an­lag­ten Ansätze prä­fe­rie­ren, wir freuen uns auf einen ge­mein­sa­men Rundgang mit Ihnen.