Völkerschlachtdenkmal Leipzig
Neuseenland Markkleeberg
Völkerschlachtdenkmal Leipzig – Geniestreich eines Architekten

Neu­se­en­land Mark­klee­berg

Events im Neu­se­en­land Mark­klee­berg

Völkerschlachtdenkmal Leipzig Führung buchenWill­kom­men zu unseren Ta­ges­rei­sen, Ta­ges­aus­flü­gen, Wan­de­run­gen und vielem mehr im Neu­se­en­land Mark­klee­berg. Wan­der­freun­de, Ent­de­ckungs­hung­ri­ge und Liebhaber von Na­tur­schön­hei­ten haben hier die Mög­lich­keit, in kleinen und kleinsten Wan­der­grup­pen 1 - 5 Personen, (inkl. Kinder) mit uns auf Wan­der­tour zu gehen. Unsere Wan­der­rou­ten er­stre­cken sich aber auch weit über den Südraum hinaus. Siehe dazu die in der Na­vi­ga­ti­on auf­ge­führ­ten Wan­der­sta­tio­nen im Neu­se­en­land Mark­klee­berg. Auch zahl­rei­che Radtouren, fernab der asphal­tier­ten Wan­der­we­ge, kann man bei und mit uns planen und durch­füh­ren. Entdecken Sie mit uns die Neu­se­en­land Mark­klee­berg Touren, inklusive zahl­rei­che Na­tur­er­leb­nis­se.

Schulausflüge Leipzig individuelle Schulexpeditionen Ver­an­stal­ter dieser privaten Touren durch das wun­der­schö­ne Neu­se­en­land Mark­klee­berg ist das Wei­ter­bil­dungs­un­ter­neh­men Sirius® Se­mi­na­ris­tik. Dort können Sie über das ent­spre­chend angelegte - Kon­takt­for­mu­lar - die ge­wünsch­ten Wan­der­tou­ren durch das Neu­se­en­land Mark­klee­berg jetzt un­ver­bind­lich anfragen. In einzelnen Fällen führen wir diese Touren auch für Schul­klas­sen durch. Jedoch sind diese Angebote dann nicht kos­ten­frei. Vor­in­for­ma­tio­nen zu unserer Her­an­ge­hens­wei­se, wie wir bei­spiels­wei­se in­ter­ak­ti­ve Un­ter­richts­stun­den oder The­men­ta­ge or­ga­ni­sie­ren und struk­tu­rie­ren, finden Sie bei­spiels­wei­se unter diesem Link: Schul­klas­sen Un­ter­richts­ge­stal­tung.

Neuseenland Markkleeberg WanderungZu den be­lieb­tes­ten Aus­flugs­zie­len, mit seinen viel­fäl­tigs­ten Wan­der­rou­ten sowie zahl­rei­chen Freizeit- und Er­ho­lungs­an­ge­bo­ten, hat sich in den letzten Jahren die gesamte Se­en­land­schaft ent­wi­ckelt. Gut gepflegte und von den Bewohnern stark genutzte Ba­de­strän­de hat zum Beispiel der Co­spu­de­ner See zu bieten. Durch den Ge­samt­ge­wäs­ser­ver­bund sind die Seen heute Teil des Ge­samt­ver­bun­des Neu­se­en­land Leipzig, sich er­stre­ckend über Auenhain bis Zwenkau. Die Anbindung zum Störmtha­ler See ist bereits heute über eine Ka­nal­durch­fahrt und Schleuse ge­schaf­fen worden. Weitere Er­schlie­ßun­gen und Ge­wäs­ser­ver­bin­dun­gen, von der weißen Elster, über den Karl-Heine-Kanal bis zum Elster - Saale - Kanal stehen un­mit­tel­bar bevor. Für die Profi Wan­der­freun­de unter Ihnen, haben wir jetzt die Wan­der­rou­ten im Südraum erheblich erweitert.

Wanderungen Leipzig LandSie führen über Brandis, Am­mels­hain und Beucha bis nach Wurzen und Dahlen. Man(n) kann sehr viele kleine ar­chi­tek­to­ni­sche Be­son­der­hei­ten in den einzelnen Orten, die an der gesamten Pe­ri­phe­rie liegen auch heute noch entdecken. Es lohnt sich also die Augen of­fen­zu­hal­ten. Mehr dazu erfahren Sie über unser Kon­takt­for­mu­lar - grün unterlegt - oben.

His­to­ri­sche Orte im Neu­se­en­land Mark­klee­berg

Stadtrundgang durch LeipzigAllein der his­to­ri­sche Hin­ter­grund, rund um die Ge­schich­te der Völ­ker­schlacht bei Leipzig, aber ebenso die ungeheure land­schaft­li­che Zer­stö­rung sowie Ent­völ­ke­rung zahl­rei­cher Ort­schaf­ten im gesamten Neu­se­en­land Mark­klee­berg und seinem Umland, haben deutliche Spuren hin­ter­las­sen, die nur langsam heilen. Ausflugsziele Markkleeberg AusflugsangeboteDavon erzählen heute einige gerettete Ort­schaf­ten, wie bei­spiels­wei­se Mölbis, wo es dem bei­spiel­haf­tem En­ga­ge­ment der "Ur­ein­woh­ner" aber ebenso zu­ge­zo­ge­nen Bewohnern zu verdanken ist, das diese Orte heute wieder in ihrer alten Schönheit aufblühen und so manche hand­werk­li­che Rarität und das ein oder andere ku­li­na­ri­sche Über­ra­schungs­pa­ket für seine Besucher auf­zu­zei­gen hat. Und nicht zuletzt sei auf die lie­be­vol­le und de­tail­ge­treue Sanierung der alten Dorf­häu­ser verwiesen, die eine Ahnung aufleben lassen, wie einst alte Ortskerne aus­ge­se­hen haben. Vom Le­bens­wert für Kinder und natürlich alle anderen Bewohner ganz zu schweigen.

Schlosspark Machern Führung anmeldenDie ganzen his­to­ri­schen Denkmäler, die uns bei unseren Ausflügen begegnen behandeln wir bei unseren Denk­mal­füh­run­gen auf einer anderen Seite. Nun hoffen wir, dass Sie schön neugierig geworden sind. Vielleicht sehen wir uns ja einmal, wenn wir kleine verborgene Orte wiederentdecken und sehen und erleben können, dass man auch etwas weiter weg von einer Großstadt, sehr gut leben und seiner Seele etwas Ruhe verschaffen kann. Bis dahin.

Cospudener See

Veranstaltungen Markkleeberg buchen"Copa Cospuda" so wird der Cospudener See auch liebevoll genannt, der dem „versunkenen“ Zöbigker aus seinem Dornröschenschlaf verhalf. Heute befinden sich mehrere Badestrände am Cossi, der sich zu einem ultimativen Tou­ris­ten­ma­gne­ten entwickelt hat.
An der „berühmten“ Friedenseiche in Zöbigker soll, der Überlieferung nach, einst Napoleon Bonaparte gerastet haben. Nicht bekannt ist, ob er hier auch gebadet hat^^.

Schloss Zöbigker am Co­spu­de­ner See

Wanderfreunde Leipzig auf TourEine kleine Perle ist es geworden, unser Zöbigker. Wo sich früher Hase und Fuchs eine Gute Nacht wünschten, die Reise nach Leipzig ebenso aben­teu­er­lich war, (wenn wieder einmal im Winter die Ober­lei­tun­gen der Buslinie mit Eis überzogen waren), wie heute eine Reise nach Kamt­schat­ka, es ver­mut­lich mehr Rind­vie­cher wie Einwohner gab, und wo…

Keesscher Park Markkleeberg Parklandschaft Es hat sich gemausert! Doch war es einstmals eben auch eine wun­der­schö­ne, geradezu mär­chen­haf­te Gegend gewesen. Was heute die Be­zeich­nung „Neue Harth“ trägt, war einst sprich­wört­li­cher „Urwald“, der die kindliche Fantasie zu den tollsten Aben­teu­er­spie­len anregte. Bis weit nach Zwenkau und Eythra zog sich dieser Urwald hin.

Märchenschule besuchenDa war das Prödelner Mär­chen­schloss inmitten des Waldes, aus dem Wal­des­di­ckicht leuchtete ein Haus hervor, das ganz aus Bir­ken­stäm­men gebaut war, ja selbst die Veranda, die Stühle, Tische und Bänke, alles war aus Bir­ken­holz gefertigt. Da wurden die Er­zäh­lun­gen und Märchen aus Russland wach.

Wanderung Zwenkauer SeeEs gab ver­bor­ge­ne Teiche mit Inseln, Lehm­gru­ben, die wir zum Baden nutzten konnten, der Wald war von Leipzig her mit kleinen und kleinsten Fluss- und Bach­läu­fen durch­zo­gen, in denen noch sauberes Wasser floss, man konnte diese sogar trinken. Und es gab noch Muscheln und Fische, selbst Feu­er­sa­la­man­der und andere, heute wahr­schein­lich nicht mehr ansässige Tierarten, konnte man, sofern man noch über Ruhe, Geduld und Ge­las­sen­heit verfügte, noch zahlreich entdecken. Man wusste eben noch, das die Natur im Zu­sam­men­hang mit der mensch­li­chen Be­wusst­seins­ent­wick­lung verbunden steht und nicht wie heute, vielfach nur noch Selbst­zweck zu sein scheint.

Freizeitangebote Markkleeberg buchenFast wäre es ebenfalls über­bag­gert worden, wie so viele Orte die im Neu­se­en­land Mark­klee­berg leider verloren gegangen sind. Aber dieser Kelch ging an ihm vorbei. Und so ist es heute eine der be­vor­zug­ten Wohn­ge­gen­den im Speck­gür­tel von Leipzig geworden, hat sich zu einer süd- west­li­chen Neu­se­en­land Mark­klee­berg Strand­per­le ent­wi­ckelt. Und all dieses werden wir versuchen, auf unseren aktive Se­en­land­tou­ren neu zu entdecken. Viel­leicht können wir somit einen kleinen Beitrag leisten, damit wir wieder verstehen lernen, wie wichtig eine gesunde Natur als see­li­sches Spie­gel­bild auf uns zu­rück­wirkt. Of­fen­sicht­lich scheint es aber ja doch so zu sein, als hätte der Mensch dies alles langsam ver­stan­den. So sei es!